Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie hier und für Produkte hier.

Umtauschkarte Plus

  • Wir empfehlen dringend, Guthaben von Umtauschkarten Plus während der jeweiligen Gültigkeitsdauer auch zu nutzen. Beliebt sind die unten genannten Möglichkeiten, das Guthaben zu spenden oder auf eine Telekom Festnetz-Rechnung zu übertragen.

    Sie können nicht davon ausgehen, dass die Nutzungsmöglichkeiten unbegrenzt bestehen bleiben werden.

  • Umtauschkarte mit PIN-Rubbelfeld

    Das Ablaufdatum dieser
    Umtauschkarte Plus mit
    PIN-Rubbelfeld, aber ohne
    Jahresangabe ist der
    31. Dezember 2019.
    Das Guthaben können Sie
    selbstständig und
    letztmalig
    auf eine
    Verlängerungskarte UTK
    Plus
    transferieren.

  • Umtauschkarte mit PIN und Aufdruck 2017

    Eine Umtauschkarte Plus mit PIN und Aufdruck 2017 können Sie bis zum 31. Dezember 2020 nutzen!

  • Umtauschkarte mit PIN und Aufdruck 2018

    Eine Umtauschkarte Plus mit PIN und Aufdruck 2018 können Sie bis zum 31. Dezember 2021 nutzen!

  • Umtauschkarte mit PIN und Aufdruck 2019

    Eine Umtauschkarte Plus mit PIN und Aufdruck 2019 können Sie bis zum 31. Dezember 2022 nutzen!

Umtauschkarten Plus mit PIN-Rubbelfeld, aber ohne Jahresangabe können bis zum 31. Dezember 2019 uneingeschränkt genutzt werden. Mit Beginn des Jahres 2020 stehen für diese Karten die Funktionen Telefonie, Guthaben spenden und Übertrag auf Telekom Festnetz-Rechnung nicht mehr zur Verfügung.

Für Umtauschkarten Plus mit PIN-Rubbelfeld, aber ohne Jahresangabe besteht die zeitlich begrenzte Möglichkeit, einen Guthabentransfer auf eine Verlängerungskarte UTK Plus vorzunehmen.

Die Möglichkeit, das Guthaben auf eine Verlängerungskarte UTK Plus zu transferieren, ist ein Angebot, welches aus Kulanz und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht erfolgt und daher zeitlich begrenzt ist.

TIPP: Bitte bewahren Sie PIN und Seriennummer Ihrer Umtauschkarte Plus auf. In der Transaktionsübersicht Ihrer Umtauschkarte Plus wird eine PDF-Datei mit den Daten Ihrer Verlängerungskarte UTK Plus abgelegt und kann gespeichert oder gedruckt werden.

Guthabentransfer auf Verlängerungskarte UTK Plus

Telefonieren mit der Umtauschkarte Plus

Am öffentlichen Kartentelefon:

  1. Chip-Telefonkarte in den Kartenschlitz schieben: Display zeigt „Kartenprüfung“
  2. Ansage abwarten!
  3. Guthaben der Karte wird angesagt, danach können Sie telefonieren.

Am Handy, Festnetz-Telefon und am öffentlichen Münztelefon:

  1. Kostenfreie Zugangsnummer wählen: 0800 33 00222
  2. Beginn der Ansage abwarten und die PIN der Karte eingeben.
  3. Bei Beginn des Wähltons die vollständige Vorwahl und Zielrufnummer eingeben.
So kürzen Sie den Einwahlvorgang künftig ab
Verschiedene Möglichkeiten Ihr Kartenguthaben abzufragen

Verwalten Sie Ihr Guthaben

Es können ausschließlich Guthaben von Umtauschkarten Plus gleichen Kartentyps bis maximal 150,00 € auf eine Karte zusammengefasst werden. Das heißt zum Beispiel: Guthaben von Umtauschkarten Plus mit aufgedruckter Jahreszahl 2018 können nur auf eine Umtauschkarte Plus mit aufgedruckter Jahreszahl 2018 zusammengefasst werden.

Leere Umtauschkarten Plus sind nicht erneut aufladbar.

Den Kartentyp finden Sie auf der Rückseite der Karte unter dem Rubbelfeld.

Umtauschkarte mit PIN und Aufdruck 2018


TIPP: Falls Sie mehrere Umtauschkarten Plus besitzen: Fassen Sie die Guthaben zunächst zusammen, bevor Sie die Guthaben nutzen. Dieser Schritt empfiehlt sich insbesondere auch vor Übertrag auf eine Verlängerungskarte UTK Plus.

TIPP: Falls Sie die Umtauschkarte Plus durch Übertrag auf eine Verlängerungskarte UTK Plus entleert haben: Bitte bewahren Sie PIN und Seriennummer der leeren Umtauschkarte Plus auf. So können Sie sich jederzeit in die Transaktionsübersicht dieser Umtauschkarte Plus einloggen, um sich die PDF-Datei mit den Daten Ihrer Verlängerungskarte UTK Plus anzeigen zu lassen (speichern oder drucken).

Preislisten für Gespräche mit der
kostenlosen Einwahl 0800 33 00222

  • ... vom Handy und von Festnetz-Telefonen finden Sie hier.

  • ... an öffentlichen Telefonen finden Sie hier.

Hilfreiche Links und Downloads