Umtauschkarte Plus

  • Umtauschkarte mit PIN-Rubbelfeld

    Eine Umtauschkarte mit PIN-Rubbelfeld können Sie bis zum 31. Dezember 2019 nutzen.

  • Umtauschkarte mit PIN und Aufdruck 2017

    Eine Umtauschkarte mit PIN und Aufdruck 2017 können Sie bis zum 31. Dezember 2020 nutzen!

Umtauschkarten Plus sind weiterhin funktionsfähig und werden deshalb nicht umgetauscht.

Abgelaufene Umtauschkarten werden wie Telefonkarten mit abgelaufenem Gültigkeitsdatum behandelt - siehe unter Abgelaufene Telefonkarten umtauschen.

Telefonieren mit der Umtauschkarte Plus

Am öffentlichen Kartentelefon:

  1. Telefonkarte in den Kartenschlitz schieben: Display zeigt „Kartenprüfung“
  2. Ansage abwarten!
  3. Guthaben der Karte wird angesagt, danach können Sie telefonieren.

Am Handy, Festnetz-Telefon und am öffentlichen Münztelefon:

  1. Kostenfreie Zugangsnummer wählen: 0800 33 00222
  2. Beginn der Ansage abwarten und die PIN der Karte eingeben.
  3. Bei Beginn des Wähltons die vollständige Vorwahl und Zielrufnummer eingeben.
So kürzen Sie den Einwahlvorgang künftig ab
Verschiedene Möglichkeiten Ihr Kartenguthaben abzufragen

Verwalten Sie Ihr Guthaben

Auf eine Umtauschkarte Plus können maximal 150 Euro aufgebucht werden. Leere Umtauschkarten Plus sind nicht erneut aufladbar.

Preislisten für Gespräche mit der
kostenlosen Einwahl 0800 33 00222

  • ... vom Handy und von Festnetz-Telefonen finden Sie hier.

  • ... an öffentlichen Telefonen finden Sie hier.

Hilfreiche Links und Downloads