Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie hier und für Produkte hier.

Prepaid-Handy aufladen

Für die Umtauschkarte Plus und auch für die Verlängerungskarte UTK Plus bieten wir Ihnen eine weitere Einsatzmöglichkeit zum Verbrauch Ihres Kartenguthabens an.

Sie können ganz einfach zwischen 5,00 € und 20,00 € Ihres Kartenguthabens für die Direktaufladung auf Ihr Handy nutzen oder Sie laden ein anderes Prepaid-Handy z.B. das Ihres Kindes auf.

Wir bieten Ihnen die Direktaufladung für Guthaben von MagentaMobil Prepaid, Family Card Start (Prepaid-SIM-Karten der Telekom Deutschland) und congstar an. Außerdem funktioniert die Direktaufladung auch für alle, die ihren Prepaid Anschluss im D1-Netz von mobilcom-debitel und Drillisch/Alphatel haben.

Wählen Sie dazu einfach in der Kontoverwaltung Ihrer Umtauschkarte Plus / Verlängerungskarte UTK Plus den Service „Prepaid Aufladung Mobilfunk“ aus, geben den gewünschten Betrag sowie die Prepaid-Mobilfunkrufnummer ein und bestätigen den Auftrag.

Genauso einfach können Sie auch einen Dauerauftrag einrichten, dann wird automatisch jeweils am 1. Tag eines Monats der von Ihnen gewählte Betrag zwischen 5,00 € und 20,00 € von Ihrem Kartenguthaben auf die ausgewählte Prepaid-Mobilfunkrufnummer aufgeladen, solange bis Ihr Kartenguthaben komplett aufgebraucht ist. Der erste Betrag wird sofort bei Einrichtung des Auftrags „Prepaid Aufladung Mobilfunk“ aufgeladen. Sowohl Änderungen als auch ein Stopp Ihres Dauerauftrags sind jederzeit in Ihrer Kontoverwaltung möglich.

Hinweis: Die Prepaid Aufladung Mobilfunk mit Kartenguthaben von Umtauschkarten Plus und Verlängerungskarten UTK Plus ist pro Monat und Rufnummer auf max. 20,00 € beschränkt.

Wichtig: Bei einer falsch eingegebenen, aber existenten Handynummer, kann keine Rückbuchung mehr erfolgen, da dieser Handynummer das Guthaben unwiderruflich gutgeschrieben ist.